Pflanzen dienen uns Menschen :

    Zur Ernährung, als Heilmittel, Werkstoffe, Genußmittel und vieles mehr.
    Nach heutigen Schätzungen existieren rund 500.000 Pflanzenarten.
    Erfahren Sie mehr über Pflanzen auf new-infos.com

Zierpflanzen


Zierpflanzen sind Kulturpflanzen, die vom Menschen zur Erbauung, beziehungsweise für zweckgebundene Anpflanzungen kultiviert werden. Zierpflanzenkulturen werden von Gärtnern der Fachrichtung Zierpflanzenbau (blühende Topfpflanzen, Blatt- und Grünpflanzen, Schnittblumen, Beet- und Balkonpflanzen), Baumschule (Zierbäume, -sträucher, Stauden) sowie Staudenbau (Zierstauden) kultiviert.

Zierpflanzen sind ein Hobby sehr vieler Menschen. Oft beschäftigen sie sich mit einzelnen Gruppen von Pflanzen. Einige Beispiele: Kakteen, Orchideen, Zwiebelblumen, Fuchsien. Zu den jeweiligen Gruppen gibt es Vereine (Pflanzengesellschaften), in denen die Interessierten Informationen und Pflanzenmaterial austauschen können.

Zierpflanzen können allgemein in folgende Kategorien eingeteilt werden :
  • Zimmerpflanzen ( Blühende Topfpflanzen, Grün oder Blattpflanzen )
  • Beet- und Balkonpflanzen
  • Kübelpflanzen
  • Schnittblumen
  • Zwiebel- und Knollenpflanzen
  • Zierstauden
  • Ziergräser
  • Ziergehölze ( Ziersträuche | Zierbäume )


Quelle : wikipedia